Aktuelles Klamuki
 Aktuelles:
  Freie Termine
  in kürze online!
  
  
Unbenanntes Dokument
Nächstes Konzert:
 
29. November 2018, Uhr
 
Mintraching
 
Happy End
     

 

Programm „Till Eulenspiegel - einmals anders”


Für Kinder von 7-15 Jahren

Bildergalerie

Inhalt des Projektes

Fünf Mitglieder des Philharmonischen Orchesters Regensburg (Karin Ahlbrecht - Horn, Nils Ahlbrecht - Violine, Matthias Nagel - Kontrabass, Michael Wolf - Klarinette und Ralf Müller - Fagott und Moderation) besuchen Grund-, Haupt-, Real-, Förderschulen und Gymnasien bis zur 6. Jahrgangsstufe.
Vorgestellt wird „Till Eulenspiegel” von R. Strauss, in einer Bearbeitung von F. Hasenöhrl. Idee und Konzept dieses Projektes stammen von Ralf Müller. Die 45-minütige Vorstellung mit maximal zwei Jahrgängen gliedert sich in drei Abschnitte:

1. Begrüßung und Vorstellung der Instrumente und Ihrer Spieler
  • Erster „live”-Eindruck der Schüler von fünf Orchesterinstrumenten. In allen Jahrgangsstufen werden den Schülern mit kleinen Ausschnitten aus „Till Eulenspiegel” die Instrumente vorgestellt.

2. Abschnittsweise werden die Person Till Eulenspiegel, vier Geschichten des Narren und der, als Mitmachaktion mit einer Bodypercussion versehene, Gassenhauer aus dem Werk mit den Zuhörern erarbeitet.
  • In einer auf die Klassenstufe bezogenen Sprache erfahren die Kinder, wie Geschichten in der Musik von R. Strauss erzählt werden.
  • Das Projekt führt spielerisch mit verschiedenen pädagogischen Methoden an klassische Musik heran.
  • Mit Kisten, Holzständern und einer Leiter als Requisite werden musikalische Themen fassbar dargestellt.
  • „Werk hören” vom Lehrplan der Schulen wird zum Erlebnisunterricht, da Rhythmen und Melodieverläufe den Kindern in Verbindung mit den Geschichten verständlich werden. So erhalten die Schüler einen Einblick in die Kompositionstechnik von R. Strauss.

3. Präsentation des gesamten Werkes als Konzertaufführung
  • Nach der Vorarbeit verstehen die Kinder die komplexe Tondichtung als erlebbare Tongeschichte.

Dieses Kinderkonzertprojekt ist kombinierbar mit dem Kuscheltierkonzert.

Konzertinformationen zum Download